Hinweise zum Datenschutz

Die verantwortliche Stelle ist der Sparkassenverband Bayern als Veranstalter. Ihre personenbezogenen Daten werden zur Abwicklung der Veranstaltung erhoben, genutzt und zu Dokumentationszwecken gespeichert. Die Daten stehen dem Sparkassenverband Bayern als Veranstalter und der jeweiligen Sparkasse, falls über diese eine Anmeldung zur Veranstaltung erfolgt, zur Verfügung. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.


Die personenbezogenen Daten werden unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert und anschließend gelöscht.


Die Datenverwendung ist für oben beschriebene Zwecke erforderlich. Sie können Ihre Rechte nach Artikel 15 bis 21 DSGVO geltend machen, insbesondere Auskunft und Berichtigung.


Eine Analyse von personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Die Angaben zur Funktion, Branche und Unternehmensgröße werden anonymisiert für statistische Zwecke genutzt.


Weitere Hinweise zum Datenschutz

Name und Kontakt

Die verantwortliche Stelle für die Unternehmerkonferenz ist der Sparkassenverband Bayern als Veranstalter.
Sparkassenverband Bayern
Karolinenplatz 5
80333 München
Telefon 089 2173-0
Mail: unternehmerkonferenz@svb-muc.de


Datenschutzbeauftragter

Sie können unseren Datenschutzbeauftragen per Mail erreichen: unternehmerkonferenz@svb-muc.de


Zweck

Ihre personenbezogenen Daten werden zur Abwicklung der Veranstaltung erhoben, genutzt und zu Dokumentationszwecken gespeichert. Die Daten stehen dem Sparkassenverband Bayern als Veranstalter und der jeweiligen Sparkasse, falls über diese eine Anmeldung zur Veranstaltung erfolgt, zur Verfügung. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.


Dauer

Die personenbezogenen Daten werden unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert und anschließend gelöscht.


Rechte

Sie können Ihre Rechte nach Artikel 15 bis 21 DSGVO geltend machen, insbesondere Auskunft und Berichtigung.


Aufsicht

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) www.lda.bayern.de


Erforderlichkeit

Die Datenverwendung ist für die unter 3 beschriebenen Zwecke erforderlich.


Prüfung

Eine Analyse von personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Die Angaben zur Funktion, Branche und Unternehmensgröße werden anonymisiert für statistische Zwecke genutzt.